Kategorie-Archiv: Ausbildung

Lehrstellen mit Pfiff…! Jetzt für 2018 bewerben

Die technisch anspruchsvollen Fachbereiche gewinnen wieder an Bedeutung.

In den eigenen vier Wänden sind heute Komfort, Sicherheit und Umweltbewusstsein nicht mehr wegzudenken. Kaum ein anderer Lehrbetrieb, wie die Alpiq InTec Schweiz AG, bietet in der Gebäudetechnik rund 20 Lehrberufe an.

Mit ihnen hat man in Zukunft ausgezeichnete Chancen eine gefragte Fachkraft zu werden.

Werde Teil der Alpiq InTec-Erfolgsstory und gehe den Weg den viele Berufsprofis gehen.

Mehr Informationen findest du dazu in diesem Beitrag.


Zwischenprüfungen bei Alpiq InTec

Eine Zwischenprüfung , oder eine QV-Vorbereitung ist nicht immer angenehm.

Doch als „Anhaltspunkt“, wie und wo man in seiner Ausbildung steht, ist das schon mal sehr nützlich.

Bei Alpiq InTec in Bern wurden rund 11 Lernende zur Zwischenprüfung und QV-Vorbereitung aufgeboten.

Mehr davon erfährst du in diesem Bericht.


Erfolg in der Berufsbildung ist messbar

Lust auf Ausbildung? Erfolg in der Berufsbildung ist messbar.

Nicht einfach so schliessen bei Alpiq InTec jedes Jahr rund 130 ausgelernte Berufsleute ihre Berufsausbildung ab!
In diesem Bericht finden Sie einen kleinen (Durch-)/Blick in die Welt der Berufsbildung von Alpiq InTec.

Übrigens:
Für den Lehrstart im Sommer 2017 sind noch Lehrstellen frei.


Berufsmesse Zürich 2016

Erstmals präsentiert der Kantonale Elektroverband KZEI den Lehrberuf Netzelektriker/in EFZ am Berufsbildungsstand der Berufsmesse Zürich 2016.

Die Kummler+Matter AG hat dafür einen interessanten Informationspool bereit gestellt.

Mehr dazu und mehr über den spannenden Lehrberuf des Netzelektrikers EFZ erfahren Sie in diesem Bericht.


Swiss-Skills 2016: Gold für Alpiq InTec

Mehr geht fast nicht mehr: Der Lernende Bruno Walther (Kältesystem-Monteur EFZ) räumt bei den Swiss-Skills Kälteanlagen 2016 die Goldmedaille ab!

Die Swiss-Skills im Fachbereich Kältetechnik haben am 16.-/17.09.2016 in Chur sind Geschichte. Was bleibt ist ein tolles Erfolgserlebnis für unseren Lernenden Bruno Walther.

Seine Antwort zu seiner Ausbildung bei Alpiq InTec an die Fachwelt ist: GOLD!

Mehr dazu erfahren Sie in diesem Bericht.


Vom Lernenden zum Projektleiter

Die Lernenden bei Alpiq InTec Südost haben im Jahr 2016 nicht nur hervorragend abgeschlossen:

Sie geniessen ihre Ausbildung auch an spektakulären Plätzen der Schweiz!

So wie z.B. der Mitarbeiter Clito Scaramellini aus St. Moritz. Auch er hatte seine Ausbildung bei Alpiq InTec absolviert; ein guter Entscheid mit nachhaltiger Tragweite.

Mehr dazu erfahren Sie in diesem Beitrag.


Mein erster Monat als Lernender

Das erste Mal Lohn. Das erste Mal Arbeiten. Das erste Mal Geld verdienen.

Was muss das für ein Gefühl sein?

Der Lernende Noah Gysi hat diesen Sommer seine Ausbildung als Kaufmann EFZ bei Alpiq InTec begonnen.

Mehr über diesen Erfahrungsbericht erfahren Sie in diesem Beitrag.


Ausgezeichnete Lernende – Herzliche Gratulation!

Mit Alpiq InTec starten junge Leute durch!

Auch bei Alpiq InTec in St.Gallen (Region Ostschweiz) haben 15 Lernende ihre Berufslehre erfolgreich abgeschlossen. Für die jungen Berufsleute ist ein neuer Meilenstein in ihrer Berufslaufbahn gesetzt.

Tolle Leistung!

Mehr dazu in diesem Beitrag.