Kategorie-Archiv: Ausbildungsbetrieb

133 neue Fachleute ist unser Beitrag

Für Alpiq InTec geht erneut erfolgreiches Bildungsjahr 2016/2017 zu Ende.

Die Lehrabschlussprüfungen sind absolviert und die Ergebnisse stehen fest. Dieser Beitrag gewährt einen spannenden Einblick in die Kennzahlen-Welt der Berufsbildung von Alpiq InTec.

Wir wünschen viel Spass bei der Lektüre!


Lehrabschluss erreicht – Herzliche Gratulation!

In der Region Ost haben 20 Lernende am Qualifikationsverfahren 2017 teilgenommen.

Und das erneut mit tollen Ergebnissen! Doch zwei der Kandidaten haben sich dabei besonders hervor gehoben.

Mehr dazu erfahrt ihr in diesem Beitrag.


Lehrstellen mit Pfiff…! Jetzt für 2018 bewerben

Die technisch anspruchsvollen Fachbereiche gewinnen wieder an Bedeutung.

In den eigenen vier Wänden sind heute Komfort, Sicherheit und Umweltbewusstsein nicht mehr wegzudenken. Kaum ein anderer Lehrbetrieb, wie die Alpiq InTec Schweiz AG, bietet in der Gebäudetechnik rund 20 Lehrberufe an.

Mit ihnen hat man in Zukunft ausgezeichnete Chancen eine gefragte Fachkraft zu werden.

Werde Teil der Alpiq InTec-Erfolgsstory und gehe den Weg den viele Berufsprofis gehen.

Mehr Informationen findest du dazu in diesem Beitrag.


Zwischenprüfungen bei Alpiq InTec

Eine Zwischenprüfung , oder eine QV-Vorbereitung ist nicht immer angenehm.

Doch als „Anhaltspunkt“, wie und wo man in seiner Ausbildung steht, ist das schon mal sehr nützlich.

Bei Alpiq InTec in Bern wurden rund 11 Lernende zur Zwischenprüfung und QV-Vorbereitung aufgeboten.

Mehr davon erfährst du in diesem Bericht.


Erfolg in der Berufsbildung ist messbar

Lust auf Ausbildung? Erfolg in der Berufsbildung ist messbar.

Nicht einfach so schliessen bei Alpiq InTec jedes Jahr rund 130 ausgelernte Berufsleute ihre Berufsausbildung ab!
In diesem Bericht finden Sie einen kleinen (Durch-)/Blick in die Welt der Berufsbildung von Alpiq InTec.

Übrigens:
Für den Lehrstart im Sommer 2017 sind noch Lehrstellen frei.


Nationaler Zukunftstag 2016

Den Eltern bei der Arbeit mal über die Schulter schauen, welches Kind möchte das nicht?

Und wenn die Firma dann noch einen Nationalen Zukunftstag organisiert, heisst es für viele: Nichts wie hin!

Auch dieses Jahr waren interessierte Kinder ganz vorne mit dabei. Sie schnupperten Gebäudetechnik- und Fahrleitungsluft bei Alpiq InTec und Kummler+Matter AG.

Mehr dazu in diesem Beitrag.


Mein erster Monat als Lernender

Das erste Mal Lohn. Das erste Mal Arbeiten. Das erste Mal Geld verdienen.

Was muss das für ein Gefühl sein?

Der Lernende Noah Gysi hat diesen Sommer seine Ausbildung als Kaufmann EFZ bei Alpiq InTec begonnen.

Mehr über diesen Erfahrungsbericht erfahren Sie in diesem Beitrag.


Ausgezeichnete Lernende – Herzliche Gratulation!

Mit Alpiq InTec starten junge Leute durch!

Auch bei Alpiq InTec in St.Gallen (Region Ostschweiz) haben 15 Lernende ihre Berufslehre erfolgreich abgeschlossen. Für die jungen Berufsleute ist ein neuer Meilenstein in ihrer Berufslaufbahn gesetzt.

Tolle Leistung!

Mehr dazu in diesem Beitrag.