Schlagwort-Archiv: Azubi

Internationale Schülerbefragung 2016

Die Alpiq InTec Gruppe macht bereits zum 2. Mal an der Internationalen Schülerbefragung der DACH-Länder mit. Die Studie wird unter wissenschaftlicher Begleitung der HFT Stuttgart begleitet.

Ziel dieser Studie ist herauszufinden, wie sich die Schüler im Berufswahlprozess bewegen und verhalten.
Mit dem einkopierten Link können Schulen gratis teilnehmen. Sie erhalten dafür jeweils ein Auswertungs-Exemplar als Studie gratis zugesendet.

Mehr erfahren Sie in diesem Beitrag.


Abschlussausflug 2015 – ehemalige Lernende KV & Informatik EFZ

Die Anstrengungen haben sich gelohnt!

Schon drei Jahre ist es her, als drei junge Schulabgänger in der Alpiq die Lehre zur Kauffrau /-mann EFZ begonnen haben.

„Wir hatten eine wunderbare Lehrzeit mit Höhen und Tiefen und wurden dabei stets von unseren Ausbildern und dem Lehrbetrieb unterstützt und auf unserem Weg zum Lehrabschluss begleitet“, sagt Nathalie Probst, ehemalige Lernende der Alpiq in Olten.

Dieser persönliche Beitrag berichtet vom krönenden Abschluss der Lehrzeit unserer ehemaligen Lernenden, die sich ihren Abschlusstag in Eigenregie organisieren durften.


Erfahrungen aus der Schnupperlehre von Deniz

Wird man nach der vorangegangenen Bewerbung von einem Lehrbetrieb zur Schnupperlehre eingeladen, ist eine weitere Hürde schon mal überwunden. .

Mit der Schnupperlehre haben Schüler die Chance den Lehrberuf und den Lehrbetrieb besser kennenzulernen. Eltern und Lehrpersonen schätzen die gemachten Erfahrungen der Jugendlichen gleichermassen. Doch was erwartet einem in einer Schnupperlehre?

Der Schüler – Deniz Demir – erlaubt uns nun einen Einblick in seine persönlichen Erfahrungen während seiner Schnupperlehre bei Alpiq InTec.
Im Schlussgespräch beantwortet er hier Fragen rund um seine absolvierte Schnupperlehre.


Schnupperlehre: 4 Tipps von Deniz

Für viele ca 14-15 jährigen Schüler ist dies die Zeit des Jahres, wo man für ein paar Tage eine Schnupperlehre in einem Betrieb absolviert.

In dieser Woche lernt der Schüler mehr über den Beruf. Mitarbeiter lernen den Schüler kennen. Man tauscht sich aus. Anhand dieser Erfahrungen entscheidet sich dann, ob ein Ausbildungsvertrag abgeschlossen wird.

Diesen Ratgeber offerieren wir in der Form eines Interview.
Der Schüler – Deniz Demir – wird bei uns in Kürze eine Schnupperlehre machen.
Hier sind 4 Tipps von Deniz zum Thema Lehrstellen Praktikum.


Die Berufslehre – eine Chance die wir nutzen müssen!

Der Endspurt für die letzten Lehrstellen mit Start im Sommer 2015 hat begonnen!

Doch was ist, wenn Jugendliche noch nicht wissen, ob sie den Weg der Berufslehre oder jenen ans Gymnasium wählen sollen?

Dieser Beitrag beleuchtet beide Seiten und zeigt auf, dass die Berufslehre mindestens so gute Chancen wie der gymnasiale Weg auf dem Arbeitsmarkt bietet.


Interview mit einem Lernenden – Alpiq InTec Gruppe (Schweiz)

Willst du auch dazu gehören und deine Ausbildung bei der Alpiq InTec Gruppe absolvieren?

Im nachfolgenden Interview erfährst du von einem unserer Lernenden (Telematiker EFZ) auf direktem Weg, warum er sich für diesen Beruf und die Alpiq InTec Gruppe als Lehrbetrieb entschieden hat.

Dieser Beitrag gewährt einen Einblick in die persönlichen Erfahrungen und Erlebnisse während seiner bisherigen Lehrzeit.


Alpiq InTec Gruppe: Die beste Ausbildung

Die Alpiq InTec Gruppe ist die Nummer 1 unter den Gesamtanbietern von Gebäudetechniklösungen in der Schweiz.

Wir stellen jedes Jahr 160 neue Ausbildungsplätze zur Verfügung.

Der grösste Teil dieser Berufe sind in den technischen Bereichen zu finden (MINT).

Dieser Blog-Eintrag zeigt Deine Ausbildungschancen bei der Alpiq InTec Gruppe.


Willkommen beim Alpiq InTec Lernenden-Blog

Suchen Sie eine Schnupperlehrstelle oder vielleicht einen Ausbildungsplatz?

Wollen Sie eine Schnupperlehre in einem der 18 Berufe machen in welchen wir – die Alpic InTec – ausbilden?

Möchten Sie wissen, wie man dies erfolgreich anpacken könnte?
Dann sind Sie oder bist Du hier richtig !

Dieser Blog offeriert Erfahrungsberichte von Lernenden, Ausbildnern, Praktikanten und weiteren Experten in der Ausbildung bei der Alpiq InTec.

Viel Erfolg wünscht das Alpiq InTec Team!